Münsters größter Tanzsportverein
- unser on-line Tagebuch -

Bailando-Turniere

07.03.2015

Herzlich willkommen zu den Bailando-Turnieren. Hier ist der aktuelle Zeitplan!

10:00  KIN I/II D ST 
            KIN I/II C ST 
11:00  JUN I D ST 
            JUN I C ST 

Phantastischer 2. Platz für David und Elisabeth beim Deutschlandpokal in Neustadt

28.02.2015

Wieder einmal stellten David Jenner und Elisabeth Tuigunov ihre ganz besonderen Qualitäten unter Beweis: Beim Deutschlandpokal der Junioren I B Latein in Neustadt tanzten sie sich auf den Silberrang vor - und waren somit bestes Paar des TNW! Mit 46 Paaren waren diese "inoffiziellen" Deutschen Meisterschaften sehr gut besucht - 25 Paare erreichten zunächst das Viertelfinale. Mit allen zu erreichenden 35 Kreuzen qualifizierten sich David und Elisabeth auch für das Semifinale. Klasse! Nach dem Erreichen des Finales drehten die Beiden noch einmal  richtig auf - im Pasodoble wurden sie sogar auf den ersten Platz gewertet - und durften sich freudestrahlend auf dem zweitobersten Treppchen feiern lassen.

Herzlichen Glückwunsch - wir sind sehr stolz auf euch und gratulieren zu dieser herausragenden Leistung!! 

Tobias Wulff übernimmt das Training der Hip Hop-Gruppe

28.02.2015

Wir freuen uns sehr, dass ab dem 28. Februar 2015 wieder Hip Hop in unserem Angebot ist!

Der neue Trainer ist Tobias Wulff - er wird das Training auch weiterhin am Samstag durchführen.

Das Training findet von 12.00-13.00 Uhr statt.

 

Herzlich Willkommen in der Residenz Münster!

 

   

Neue Altersklasse / Neue Leistungsklasse: Erfolge am Wochenende

21.02.2015

Die Drs. Dirk und Doris Wetterkamp starteten an diesem Wochenende zum ersten Mal in der neuen Sen. III - Altersklasse. Beim Sonderklassenturnier in Witten trafen sie auf ein Feld von 13 Paaren, qualifizierten sich für die Zwischenrunde und erreichten das Finale. Mit einem 6. Platz beendeten sie das Turnier.

Reinhold und Ulrike Konopatzky waren erstmals auf einem Turnier der Sen. III A Standard unterwegs - ebenfalls in Witten - und fanden ein sehr großes Starterfeld von 17 Paaren vor. Zu ihrer großen Freude ließen sie 10 Paare hinter sich und wurden als Anschlusspaar ans Finale auf den 7. Platz gewertet.

Beiden Paaren herzlichen Glückwunsch!

Michael und Helen zweimal im Finale beim NRW-Pokal

14.02.2015

In Dortmund fanden die ersten NRW Pokale Standard für die Hauptgruppenpaare statt - und Michael Wilbers und Helen Möllering tanzten an zwei Tagen ins Finale vor. Am Samstag wurden sie im 8-paarigen Starterfeld Vierte. 9 Paare waren am Sonntag am Start - diesmal wurden sie von den sieben Wertungsrichtern auf den 5. Platz gewertet.

Herzlichen Glückwunsch!

Dirk Pape und Martina Glosemeyer beim Ballturnier auf Platz Drei

07.02.2015

Über den 3. Platz beim Ballturnier in Moers am letzten Samstag freuten sich Dirk Pape und Martina Glosemeyer ganz besonders - angesichts des besonderen Flairs bei dieser Veranstaltung. Eingeladen waren 8 Paare der Sen. II S Standard, die auf die Klänge einer Big Band und vor festlich gekleidetem Publikum zunächst um den Einzug ins Finale tanzten. Nachdem dieses den beiden Residenztänzern geglückt war, tanzten sie im 6-paarigen Finale frei auf und freuten sich über das Erreichen des 3. Platzes.

Herzlichen Glückwunsch euch Beiden! 

Tanztreff-Nachlese: „Karibisch-karnevalistische Auszeit“ beim Tanztreff in der Residenz

31.01.2015

Unsere Sprecherin der Breitensportkreise Ulrike Leifert-Wagner schreibt über den Tanztreff am letzten Samstag:

Eigentlich verleitet das derzeitige Winterwetter dazu, es sich zuhause  gemütlich zu machen. Aber ca. 130 Mitglieder und Gäste scheuten  am Samstag nicht den Weg zum Tanzsportzentrum,  um  beim Tanztreff „ Karibische Nacht“ (mit karnevalistischer Erweiterung) dem Winter für ein paar Stunden zu entfliehen und sich  im wunderschön mit Sonnenschirmen und Liegestühlen dekorierten Saal warm zu tanzen. Hier einige Fotoimpressionen von Anne Berlin!