Die Erfolgsserie von Jan und Muna setzt sich fort

1. Oktober 2017

Erst seit einem halben Jahr tanzen Jan Zaminer und Muna Brisam- Zaminer im Standard- Bereich in der zweithöchsten, der A- Klasse, und schon können sie hier wieder einen strahlenden Sieg verbuchen! In Mülheim waren sie am vergangenen Sonntag bei einem Turnier der Sen. I B/A- Standard- Klasse mit fünf Paaren. Und sie tanzten so überzeugend, dass sie mit allen Bestnoten Erste wurden.

Am Wochenende zuvor sind die Allrounder, die im Lateintanz schon in der S- Klasse sind, zum WDSF Turnier der Senior I Latin nach Bertrange/ Luxembourg gereist. Dieser internationale Wettkampf der Welttanzsportvereinigung begann für die beiden Residenzler und ihre zehn Mitstreiter am Samstag schon um neun Uhr. Im Finale konnten die Münsteraner dann hocherfreut den dritten Platz einnehmen.

Anschließend durften sie am World Open Latin- Turnier der Hauptklasse teilnehmen. Mit ihrem ertanzten 38. Platz ließen sie sogar 14 jüngere Paare hinter sich.

Am Sonntag starteten sie dort auch beim Wettkampf der WDSF Senior I Standard und belegten den achten Platz von 13 Paaren.